Skip to content

Black Star Sailing zurück in der Schweiz

Black Star Sailing ist zurück auf dem Urnersee – früher als geplant. Nachdem die internationale Entwicklung rund um die 2. Welle der COVID-19 Pandemie uns zu mehrmaligem Umdisponieren zwang, haben wir kurzerhand entschieden, vor der ersten Regatta ein ausgiebiges Training auf dem Urnersee abzuhalten.

Ab Mitte Mai starten wir mit dem Aufbau unseres Foiling Catamarans in Brunnen – dieses Jahr direkt im so genannten Föhnhafen. Und ab Anfang Juni ist dann die Black Star beim Fiolen zu beobachten.

Vor der Bilderbuchkulisse mit schneebedeckten Bergen und eindrücklichen Felswänden, vorbei an der Tellsplatte und der Rütliwiese, ist das Trainieren im Herzen der Schweiz immer wieder ein Erlebnis. Und dank den idealen Wasser- und Windverhältnissen werden uns die bevorstehenden Trainingstage einmalmehr weiter voranbringen.

Natürlich werden wir auch dieses Jahr mit Freunden, Partnern, Fans und Segel-Enthusiasten auf der Black Star Foiling-Trips unternehmen.

BSST_GC32RT2021_Overview_V2_CUT

Es kam, wie es kommen musste: Auch die GC32 Racing Tour musste sich nach den internationalen Entwicklungen der Pandemie richten und mehrmals umplanen. Die aktuelle Tour ist gleichermassen durchdacht wie pragmatisch und bietet die Möglichkeit, doch noch vier von ursprünglich fünf Regatten abzuhalten. Änderungen sind natürlich vorbehalten …

GC32 Racing Tour 2021 – neue Daten

1. GC32 lagos CUP I

30. Juni – 4. Juli 2021

Lagos, Portugal

2. GC32 lagos CUP II

28. Juli – 1. August 2021

Lagos, Portugal

3. GC32 World Championship

15. – 19. September 2021

Villasimius, Sardinien, Italien

4. GC32 Mar Menor Cup

Ende November 2021

Mar Menor, Spanien

5. Cancelled

 

Mehr erfahren:

GC32 Racing Tour 2021 >>

Ausführliche Informationen zu den Regatta Events auf der offiziellen GC32 Racing Tour Website.

Vergangene Events – 2020

Vergangene Events – 2019